Glücksmomente bereichern den Heimalltag.

Humor ist laut Wissenschaft eine von 24 Charakterstärken, die zur Lebenszufriedenheit eines Menschen beitragen. Diese positive Wirkung zeigt sich insbesondere auch bei betagten Menschen. Humor sorgt für Glücksmomente, die den Alltag bereichern.

Die Initianten von „Glücksmomente“ möchten diese bereichernden Momente fördern. Sie haben dazu eine Reihe von Massnahmen entwickelt, zu denen eine praxisorientierte Schulung und ein regelmässiger Erfahrungsaustausch gehören. Mit diesen Massnahmen wird ein motivierendes, positives Umfeld für die Betreuung und Pflege geschaffen.

Mehr zur Idee hinter der Initiative „Glücksmomente“  

Artikel Zeitschrift Pflegepraxis 2 / 15

Partner

Folgende Institutionen unterstützen die Entwicklung unserer Idee mit finanziellen Mitteln:

Folgende Institutionen unterstützen die Entwicklung unserer Idee mit Dienstleistungen: